Alles was Sie wissen sollten.

ROMEO & JEWELET, Hoppenlaustraße 7, 70174 Stuttgart, Geschäftsführerin Iman Gebhard, Telefon +49 (0) 711 410 613 2, info(at)romeo-jewelet.com (nachfolgend “romeo-jewelet.com” oder “wir” genannt), betreibt unter der Internet-Adresse www.romeo-jewelet.com (nachfolgend “Website” genannt) einen Online-Shop. Für sämtliche Bestellungen, die Sie über die Website tätigen und für unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bestimmungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihrer Geltung schriftlich zugestimmt.

1. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind abhängig von der Auswahl des Lieferlandes (Destination):

 

 

Lieferland Verfügbare Sprachen
Deutschland Deutsch
Österreich Deutsch
Schweiz Deutsch
Italien Deutsch
Frankreich Deutsch
Großbritannien Deutsch
Weitere Länder innerhalb der EU Deutsch

 

2. Die Präsentation der Waren auf unserer Website stellt kein Angebot von romeo-jewelet.com auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.

3. Mit dem Absenden des auf unserer Website bereitgestellten Bestellformulars an uns geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit uns ab. Die Angebotsabgabe nehmen Sie vor, indem Sie sämtliche erforderlichen Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich das Bestellformular durch Betätigen des Buttons “Kaufen” an uns versenden. Vor Abgabe des Angebots erhalten Sie eine Übersicht über die von Ihnen gemachten Angaben und die Möglichkeit, etwaige Eingabefehler zu berichtigen.

4. Nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns senden wir Ihnen eine E-Mail zu, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und in der die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufgeführt sind (Bestellbestätigung). Bitte beachten Sie, dass diese Bestellbestätigung keine Annahmeerklärung Ihres Vertragsangebotes darstellt, sondern lediglich der Information dient.

5. Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und romeo-jewelet.com kommt erst zustande, wenn wir das Angebot mit der Zusendung der bestellten Ware annehmen. Die Zusendung erfolgt bei Vorkasse erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto.

6. romeo-jewelet.com ist berechtigt, ein Angebot Ihrerseits ohne Angabe von Gründen abzulehnen, insbesondere, wenn der begründete Verdacht besteht, dass die über Internet bezogenen Waren gewerblich weiterveräußert werden sollen.

1. Rückgabebelehrung

Rückgaberecht



Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf eigene Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an: ROMEO & JEWELET, Hoppenlaustraße 7, 70174 Stuttgart, service(at)romeo-jewelet.com.

Rückgabefolgen



Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang. Ende der Rückgabebelehrung.

2. Rücksendung



Die Rücksendung erfolgt ausschließlich mit dem Versanddienstleister, über den das Paket angeliefert wurde (DHL).

Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich erfolgt ist, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden.



Im Falle einer Rücksendung wird eine Gutschrift auf Ihr Konto durchgeführt, eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.
Sollten Sie Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an unser Service Team: service(at)romeo-jewelet.com

1. Es gelten die auf unserer Internetseite www.romeo-jewelet.com angegebenen Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

2. Die unter romeo-jewelet.com angebotenen Waren sind auf der Internet-Seite in Form von digitalen Fotografien von den real existierenden Waren dargestellt. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen keinen Mangel der bestellten Ware dar.

3. Sofern Sie mehrere Produkte gleichzeitig bestellt haben, können die einzelnen Produkte zu unterschiedlichen Zeiten geliefert werden. § 266 BGB bleibt unberührt. Versandkosten werden hier nur einmal erhoben.

4. Gutscheine sind ab Erhalt drei Jahre gültig.

Wir speichern Ihre Bestelldaten. Sofern Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, eine “Eingangsbestätigung” auszudrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Bestellung durch das Betätigen des “Zahlungspflichtig bestellen”-Buttons an uns abgeschickt haben.
Zudem erhalten Sie die Bestellbestätigung mit allen angegebenen Daten per E-Mail, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

1. Der Versand erfolgt mit DHL. Das Transportrisiko trägt romeo-jewelet.com.

2. Die Ware ist spätestens drei Werktage nach Ihrer Bestellung versandfertig. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Werktagen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse, abhängig von der Wahl des Lieferorts. Bei Zahlung per Vorkasse erfolgt die Lieferung erst nach Gutschrift des vollständigen Kaufpreises auf unserem Konto

3. Sendungen außerhalb der EU

3a) Sendungen in die Schweiz
Bitte beachten Sie, dass wir die Versicherung der Ware, sowie jegliche Kosten für Begleitpapiere tragen. Artikelpreise sind exklusive der Zoll- und Abwicklungsgebühren angegeben. Zoll- sowie Abwicklungsgebühren werden im Falle einer Retoure nicht erstattet.

4. Versandkosten

Land Kosten Lieferzeiten
Deutschland 7,00 EUR 2-3 Werktage
Österreich 15,00 EUR 3-5 Werktage
Italien 15,00 EUR 3-5 Werktage
Frankreich 15,00 EUR 3-5 Werktage
Schweiz 15,00 EUR 3-5 Werktage
UK 15,00 EUR 3-5 Werktage
Europäische Union 15,00 EUR 3-5 Werktage
Teile der Europäischen Union (NL, BE, LU, PL, ES, DK, SE, SI) 15,00 EUR 3-5 Werktage

 

Bei Teilsendungen werden die Versandkosten nur einmal erhoben.
Ab einer Einkaufssumme von EUR 100,00 innerhalb Deutschlands und EUR 150,00 innerhalb Europas bestellen Sie bei ROMEO & JEWELET versandkostenfrei.

Bezahlen können Sie Ihre Bestellung bei romeo-jewelet.com per PayPal Plus, dies beinhaltet sicheres Bezahlen per PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder Rechnung.
Alle Zahlungen sowie Gutschriften werden in Euro abgerechnet.

Zahlung per PayPal Plus
Zahlungen per PayPal Plus sind aus allen Ländern möglich.

Zahlung per Gutschein
Die Aufrechnung des Kunden ist ausgeschlossen, soweit die Gegenforderung nicht rechtskräftig festgestellt, entscheidungsreif oder unbestritten ist oder einen Ersatzanspruch wegen Mängelbeseitigungskosten aus demselben Vertragsverhältnis umfasst.
Im kaufmännischen Verkehr sind ein Zurückbehaltungsrecht und ein Leistungsverweigerungsrecht des Käufers mit Ausnahme unbestrittener, rechtskräftig festgestellter Gegenansprüche oder Ansprüchen aus Mängelbeseitigung aus demselben Vertrag ausgeschlossen.

Zahlung per Promotion Code
Die Zahlung per Promotion Code erfolgt durch Eingabe des Promotion Codes in das dafür vorgegebene Feld im Rahmen des Bestellprozesses und anschließendem Klicken des Buttons “Code anwenden” (Bestellschritt “Warenkorb”). Wenn der Bestellwert den Wert des Promotion Codes übersteigt, müssen Sie zusätzlich eine der angebotenen Zahlungsarten auswählen, mit der Sie den Restbetrag begleichen wollen.

Aufrechnung
Die Aufrechnung des Kunden ist ausgeschlossen, soweit die Gegenforderung nicht rechtskräftig festgestellt, entscheidungsreif oder unbestritten ist oder einen Ersatzanspruch wegen Mängelbeseitigungskosten aus demselben Vertragsverhältnis umfasst.

Zurückbehaltungsrecht im kaufmännischen Verkehr
Im kaufmännischen Verkehr sind ein Zurückbehaltungsrecht und ein Leistungsverweigerungsrecht des Käufers mit Ausnahme unbestrittener, rechtskräftig festgestellter Gegenansprüche oder Ansprüchen aus Mängelbeseitigung aus demselben Vertrag ausgeschlossen.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von romeo-jewelet.com.

Fragen zu Ihrer Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unser Service Team: service(at)romeo-jewelet.com

Für Ansprüche wegen Mängeln der gelieferten Ware gelten die gesetzlichen Bestimmungen mit der Ausnahme, dass ein Anspruch auf Schadensersatz wegen eines Mangels nur nach Maßgabe des nachfolgenden § 11 besteht.

1. Wir haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer Hauptleistungspflicht oder einer Nebenpflicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde vertrauen durfte („wesentliche Nebenpflicht“), ist unsere Haftung auf vorhersehbare, vertragstypische Schäden begrenzt. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung von vertraglichen Nebenpflichten, die nicht zu den wesentlichen Nebenpflichten gehören.

2. Die Haftung bei arglistigem Verschweigen von Mängeln oder bei Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes sowie für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit bleiben hiervon unberührt. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Kunden ist hiermit nicht verbunden.

3. Mit Ausnahme von Ansprüchen aus unerlaubter Handlung verjähren Schadenersatzansprüche des Kunden, für die nach dieser Ziffer die Haftung beschränkt ist, in einem Jahr gerechnet ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.

4. Soweit die Haftung von romeo-jewelet.com ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Angestellten, Arbeitnehmern, Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

1. Für alle Rechtsstreitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

2. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

  • Ihr Warenkorb enthält keine Produkte.